banner6.jpg

Rekonstruktive Forschung

Diese Inhalte

sind vom

ParLink-Team

Köln

Rekonstruktive Forschung beschäftigt sich damit, wie Situationen und Handlungen geschehen. Und welche Einstellungen oder Orientierungen von Menschen dieses Handeln anleiten. 

Denn: Man handelt nicht einfach so, es ist kein Zufall.

Einstellungen und Erfahrungen bringen uns dazu, auf eine bestimmte Weise

zu handeln. Manche Einstellungen und Erfahrungen teilen wir mit anderen.  

Für die Forschung heißt das: Man muss beobachten, wie Menschen handeln. Wenn Forscherinnen und Forscher Menschen bei ihrem Handeln beobachten, erfahren sie etwas über ihre Erfahrungen und Einstellungen.