Tagungsbanner.jpg

Einladung zur Tagung

Wir laden euch ein zur digitalen Tagung

21. Mai 2021

Zwischen Abstand und Augenhöhe

Erfahrungsräume partizipativer Lehre und Forschung

Einladungsvideo zur ParLink Tagung am 21.05.21

Was ist das für eine Tagung

Die Tagung bildet den Abschluss unseres Forschungs-Projekts „ParLink“.

ParLink ist eine Abkürzung. Sie steht für Partizipative Lehre in einer inklusions-sensiblen Hochschule.

Mehr als drei Jahre haben wir zur Lehre von Bildungs-Fachkräften geforscht. Bildungs-Fachkräfte sind Menschen, die als „behindert“ gelten und zur Lehre an Hochschulen qualifiziert wurden. Diese Lehre wird partizipative Lehre genannt.

Veranstaltet wird die Tagung von der Technischen Hochschule Köln und der Universität Leipzig.

Sie richtet sich insbesondere an Bildungs-Fachkräfte, Inklusions-Referent*innen, Bildungs-Koordinator*innen, (pädagogische) Assistent*innen, partizipativ Lehrende, partizipativ Forschende und daran Interessierte.

Freitag, 21.05.2021
9:00 - 16:00 Uhr
Die Anmeldung ist bis zum 07.05.21 über die Internetseite der TH Köln möglich.

Programm

Image by Chris Montgomery

Bei der Tagung geht es um partizipative Lehre und partizipative Forschung.

Wir möchten unsere Forschungsergebnisse vorstellen.

Und wir möchten uns mit allen Teilnehmenden zu ihren Erfahrungen austauschen.

Dazu wird es verschiedene Vorträge und Workshops geben.

Wir bemühen uns, dass alle Beiträge in einfacher Sprache gestaltet sind.

Hintergrund

Das Forschungs-Projekt wird vom Bildungsministerium für Bildung und Forschung gefördert. Am Projekt beteiligt sind: Die Universität Leipzig, die Technische Hochschule Köln und das Institut für Inklusive Bildung in Kiel.

footer_dunkel.jpg

ⓒ ParLink 2021